hms - Hannchen Mehrzweck Stiftung

Vernetzung - Netzwerk Wandelstiften

Die hms ist Mitglied im Netzwerk „Wandelstiften“. Dieses Netzwerk bildete sich im November 2009. In ihm sind 19 Stiftungen mit einem Vermögen von mehr als 70 Mio. Euro zusammengeschlossen.

Netzwerk Wandelstiften Wichtige Ziele des Netzwerks „Wandelstiften“ liegen in einer Transparenz und Demokratisierung ihrer Entscheidungsprozesse sowie eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Anlagepolitik. Darüber hinaus haben die Mitglieder von „Wandelstiften“ in einem Kriterienpapier gemeinsame politische Maßstäbe für ihr Stiftungshandeln formuliert:

  • „Wir sehen unseren Auftrag darin, weltweit Menschen und Bürgerrechte, Geschlechtergerechtigkeit, Frieden, Ökologie sowie ökonomische und soziale Gerechtigkeit zu fördern. Rückschritten in diesen Bereichen wirken wir aktiv entgegen.
  • Wir bringen sozialen Wandel voran, indem wir Akteurinnen und Akteure mit ihren Projekten und Strukturen sowie in ihren eigenen Belangen fördern. Sie sind wichtige TrägerInnen gesellschaftlichen Fortschritts und agieren von der Graswurzelebene aus.
  • Wir wollen strukturelle Veränderungen bewirken und auf diese Weise Probleme an den Wurzeln grundsätzlich lösen und nicht nur die Symptome lindern. Deshalb unterstützen wir durch Empowerment soziale Bewegungen und ihre Proteste und Kampagnen. Dabei wollen wir politisches und ökonomisches Handeln, Gesetzgebung und kulturelle Einstellungen beeinflussen.“

Die hms fühlt sich diesen Zielen verbunden. Sie begreift ihre Mitgliedschaft aber auch als Anreiz für die Weiterentwicklung ihrer Strukturen und als eine profilschärfende, politische Aussage, die auch potentiellen ZustifterInnen als Orientierung dienen kann.

http://wandelstiften.de

 
Hannchen Mehrzweck Stiftung
Postfach 12 05 22
10595 Berlin
info@hms‑stiftung.de