seit Juli 2018 im Buchhandel

nächste Lesung(en) mit dem Hrsg. Detlef Grumbach:
27.11.2019, 20 h, Duisburg, VHS

Spenden an die hms sind steuerlich absetzbar
IBAN DE39 4306 0967 8010 5290 00
BIC GENODEM1GLS GLS Frankfurt

Wie Sie die hms sonst noch unterstützen können...

zuletzt bewilligte Projekte

 

 



Buch "Das Homosexuellenurteil des BVerfG aus rechtshistorischer Perspektive" (2019)

Kurze Filme für Geschlechtergerechtigkeit - Kurzfilmtour durch Sachsen (2019)

Vortragsreihe "Der zweite Blick: Spielarten der Liebe" (2019)

Theateraufführung "PHYSICAL" (2019)

Internationale queere Dramatik in deutscher Übersetzung (2019)

Teilnahme Regenbogen NAK am Internationalen Jugendtag der neuapostolischen Kirche 2019 (2019)

Workshops "Unicorn refugees go Pride" (2019)

Queer feministische Aktionstage 2019 in Görlitz (2019)

Pro_feministische Akademie in Thüringen (2019)

Empowered in motion - Kampfkunstwoche für FLTIQ (2019)

Hessenweites Fortbildungsseminar: „Arbeit mit traumatisierten LSBTTIQ* Geflüchteten“ (2019)

Konferenz "Sichtbarkeit von Lesben* of Color" (2019)

Schreibwerkstatt "BuchLab II - page_turner" im Waldschlösschen (2019)

Handreichung "Altersfreundliche CSDs" (2019)

Internationale Fortbildung "Queer Focus" (2019)

Aktionswochen gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit in Greifswald 2019 (2019)

Film "Die Regenbogen - Karawane" über Migration aus Zentralamerika (2019)

„Nanu?* Die anderen Pfälzer_innen – zur Geschichte von Lesben, Schwulen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen in der Pfalz“ (2019)

Queerhörig - Radiosendung für junge queere Lebensinhalte, Veranstaltungen und Musik in Nürnberg (2019)

Filmprojekt 'Thirdness' / 'Drittheit' über die Hijra-Gemeinde in Indien (2019)

KuirFest Berlin: Queer Feminist Rebels (2019)

Queer Documentary Night im Rahmen der ALMS Conference 2019 Berlin "Queering Memory - Archives - Arts - Publicities" (2019)

Lesben*frühling Köln 2019 "Das LFT schaut in die Sterne" (2019)

Körpererfahrungsseminar für Trans*menschen im Waldschlösschen (2019)

Film "EMANCYPUNX - or: How To Start A Revolution" über erste autonome, queer-feministische Gruppe Polens (2019)

Buchprojekt "Trans* und Care: Trans*Personen zwischen Fürsorge und Versorgung" (2019)

„Gender und Biopolitik: Normative und intersektionale Gewalt gegen Trans*Menschen im Kontext von Biopolitik“ (2018)

Buch: Jane Ward: Nicht schwul (OT: Not Gay) (2018)

Eine Freundschaftsgabe für Marita Keilson-Lauritz (2018)

Buch "Der Richter und sein Tagebuch. Eugen Wilhelm als Elsässer und homosexueller Aktivist im deutschen Kaiserreich" (2018)

Veranstaltungsreihe zu Dimensionen queerer Kultur in Oldenburg (2018)

Sex is in the air - Queere sexpositive Veranstaltungsreihe (2018)

Queer-feministisches Sommercamp „Wer lebt mit wem? Warum? Und wie?“ (WLMW) (2018)

Aktion Standesamt 2018 - Eine Kampagne für ein queeres Personenstandsrecht (2018)

Trans* in Frankfurt 2018 (2018)

Film "WIR" (2018)

Aktionen zum IDAHIT "Vielfalt statt Einfalt - Raus zum IDAHIT" (2018)

Kurzfilm "Die Anderen" - ein Kurzfilm über Homosexualität und Autismus (2018)

Einladung junger Erwachsener der queeren Vereinigung "Reverse" aus der Partnerstadt Krasnodar zum CSD Karlsruhe zur Information der lokalen Bevölkerung und Unterstützung der Gruppe (2018)

"Queens Of Eastern Europe" - Fotoprojekt zu Drag-Aktivismus in acht osteuropäischen Ländern (2018)

Fischerspooner – Sir: character studies, promotional materials, self-actualization and contemporary photography 2013 – 2018 (2018)

Pride Denkwerkstatt: Strömungen, Kontroversen, Meilensteine...Community, wohin gehst du? Und wer geht mit? (2018)

Das Hirschfeld-Jahr 2018/19. Hier: Recherchen und Ausstellung zum Exil-Gästebuch Magnus Hirschfelds (2018)

Veranstaltung HOMO*OST (2018)

Queerulant_in (Ausgabe 10 der nicht-kommerziellen queerulantischen Streitschrift) (2018)

Stand auf dem LesBiSchwulen Stadtfest in Berlin-Schöneberg (2018)

Körpererfahrungs-Seminar für Trans. und Nicht-Trans*Menschen (2018)

Queer und Hörgeschädigt - na und? Empowerment-Wochenende für junge LSBTIQ* (2018)

Themenwochende "Intersektionalität und mehrdimensionale Verletzbarkeit mit SchwarzRund" (2018)

Lesbenfrühlingstreffen Göttingen 2018 (2018)

Begegnungszentrum zur Förderung der Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt im Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge (2018)

Demo der Vielfalt und Liebe Frankfurt - Gegendemo zur "Demo für Alle" am 20. Januar 2018 (2018)

Service- und Infotelefon für ältere schwule Männer: Teilhabeangebote vor Ort – Information und Beratung - Ermutigung und Motivierung zur Teilhabe und Partizipation (2018)

1. Netzwerktagung deutscher LGBTIQ-Sportvereine (2018)

Schreiben für Queer_einsteiger*innen (2018)

Where Love is Illegal – Fotografie-Ausstellung mit begleitendem Veranstaltungsprogramm (2018)

Wohnungslosigkeit und Geschlecht: Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität als Risikofaktoren für und in Wohnungs- bzw. Obdachlosigkeit. Fallbeispiele aus Hessen. (2018)

Fachtag "Lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, inter*, queer - sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in Pädagogik und Sozialer Arbeit" (2018)

Ausstellung "Im Namen des Volkes!?" / der §175 im Wandel der Zeit (2018)

"Aus dem Volkskörper entfernt"? Homosexuelle Männer im Nationalsozialismus (2017)

Darkroom: Das Kino, die Liebe. Filme für Martin Dannecker (2017)

Queering Bodies - eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Lad(i)y*fests Freiburg 2017 (2017)

Reclaim Movement! Körperpositives Empowerment und Austausch von subversiven Strategien für queere Menschen, die von Normalschlankheit abweichen (2017)

Fluchtgrund Homosexualität und Transidentität. Ein Sensibilisierungsprojekt für Sozialarbeiter_innen, Ehrenamtliche und Security (2017)

Video zur Ausstellung "Fenster zum Klo" (2017)

Festakt zum 150. Jahrestag der Rede Karl-Heinrich Ulrichs auf dem Deutschen Juristentag in München (2017)

Beratung und Information zum StrRehaHomG (2017)

Ausstattung Queeres Zentrum Darmstadt (2017)

InstitutionenInternationale Konferenz und Kulturveranstaltung Queering Paradigms VIII. Fucking Solidarity: queering concepts on/from a Post-Soviet perspectiveJuni (2017)

SchwarzRund im Interkulturellen Frauenzentrum S.U.S.I. (2017)

Kinder- und Jugendlesungen queerer Buchprojekte zum Zuhören, Nachfragen und Mitreden (2017)

Kongress "Geschlechtliche Vielfalt (er)leben" Beratung und Gesundheit von trans*- und InterPersonen in Mitteldeutschland (2017)

Lehrredaktion politorange zum Themenfeld "Gender, Identitäten und Politik" (2017)

Vom Schweigen zum Dialog (2017)

Trans* Visible - Homepage Trans* und Sexarbeit (2017)

Queerhana - This is a free zone (2017)

DIE DENKMANUFAKTUR: Strömungen, Kontroversen, Meilensteine... WOHIN GEHT DIE EMANZIPATIONSBEWEGUNG? UND WER GEHT MIT? (2017)

Film "Wer hat Eric Ohena umgebracht?" (2017)

acting in concert (2017)

Captain Ehrenfeld - bersten soll dein Style (2017)

„Trauung, Segnung, Hochzeitsfeier? Liturgisches Feiern und Segnung von Eingetragenen Lebenspartnerschaften“ (2017)

Seminar: Körpererfahrungsseminar für Trans* und Nicht-Trans*Menschen (2017)

Philipp Gufler - Noch-Nicht da (Arbeitstitel) (2017)

Ausstattung der Beratungsstellen für Transgender und Intersexuelle Beratungs-und Vernetzungsstelle für ältere LGBT's (2017)

Lesbenfrühlingstreffen 2017 in Kiel. "Lesben Ahoi! Anders anlegen" (2017)

Theaterstück "Und Gad ging zu David" (2017)

We survived Anti-Gay-Laws! - Fachtagung zur strafrechtlichen Verfolgung und rechtspolitischen Aufarbeitung anti-homosexueller Gesetzgebung (2017)

Reprint die Transvestiten (2016)

w_orten & meer (2016)

Selbsthass & Emanzipation (Arbeitstitel) (2016)

Informationsveranstaltung zum §175 und die Rehabilitierung - Geschichte §175, Betroffene berichten, wie geht es weiter nach dem Gesetz? (2016)

Theater "Njakungula (Ich werde mich erheben!)" (2016)

________Space (2016)

Renovierung der Räumlichkeiten (2016)

Veranstaltung "Holy Queers & Tricky Myths - Vom Schein der falschen Heiligen" (2016)

Fortbildung: Grundlagen der Beratung zu geschlechtlicher Vielfalt (2016)

TransFormations - Trans* Film Festival Berlin (TFFB) (2016)

Filmabend "A Queer Feeling – Indien" (2016)

Veranstaltungsreihe "queeres sommer ViBeR - Vielfalt Begegnung Respekt" (2016)

Podcast Buchstabensuppe (2016)

Auf den Spuren von Magnus Hirschfeld... eine Bildungsreise ins queere Berlin (2016)

Queering the Camp - Das Regenbogenzelt im internationalen Zeltlager IFM Camp 2016 (2016)

GeschlechterRolleMensch - Theaterpädagogischer Workshop zu den Themen Heteronormativität und Homophobie (2016)

Unschätzbar (2016)

Theaterstück "HASEN-BLUES. STOPP." (2016)

Aufbau eines LGBTI Communication Center mit Office in Malawi / Blantyre (2016)

Film- Veranstaltugsreihe zu Frauen/Lesben mit Handicap (2016)

MYDENTITY (2016)

King's Speech (2016)

Fachkongress "Schwule Identitäten - Queere Perspektiven" (2016)

kvir(s)_bodies_post-soviet spaces_representations/квир(ы)_тела_пост-советское простанство_репрезентации (2016)

LesbenFrühlingsTreffen 2016, Bremen (2016)

The Queer Library (2016)

FLTI*-Baucamp zur Schaffung von widerständigen queeren Strukturen/ Freiräumen (2015)

Veranstaltung "Interventionsebenen und Wirkfelder Schwarzer queerer Musik" (2015)

Trans*_Inter*macht Film (2015)

bBox = Bunte Box für Akzeptanz und Vielfalt (2015)

Durchführung Veranstaltung "Christlicher Fundamentalismus und die Mär von der Heilbarkeit von Homosexualität" (2015)

Literarische Werkstatt Kreuzberg. Recherchen zum Schaffen des Künstlers Kurt Neuburger (2015)

Konferenz: "Unsere Familien: Wege zu Akzeptanz, Verständnis und Unterstützung" (2015)

Durchführung Veranstaltungsreihe "TR*ULI* - Trans*-Inter*-Juli" (2015)

Öffentlicher Auftritt von Queere Bildung e.V. (2015)

Sammlungsankauf, sexuelle und geschlechtliche Identitäten in kontemporären Kurzzeitmedien (2015)

Hommage für Johanna Elberskirchen (1864-1943) (2015)

Staatsfeinde und Volksfeinde. Das Kl Columbia- Ein vergessenes KL für Homosexuelle (2015)

Aufklärungsseminar "Umgang mit Verfolgung und Selbstschutz" (2015)

Deutsch-russicher Austauch im April 2015 in Moskau (2015)

Förderung "Forum Queerhandicap 2015" (2015)

Veranstaltung: IsLove - Begehren & Sexualität im Islam (2015)

Queer Play e.V. presents: Queer Rooftop Cinema Club (2015)

Trans* Visible - Wissen und Support für Akzeptanz - gegen Gewalt (2015)

Armut und Migration – wie weit reicht die schwule Solidarität? Jahrestagung 2015 der AG Schwule Theologie (2015)

Biopolitical Regulation of Bodies/Corporealities in “Eastern” and “Western” Discourses: internationale queer-feministische Ausstellung und aktivistischer Vernetzungsworkshop (2015)

Herausgabe Publikation: „Lesbisch, schwul – und noch viel mehr – intersektionale Ansätze in der Praxis“ (2015)

Homo Homo Sapiens - Theaterproduktion von, mit, für Schwule, Lesben und alle Anderen (2015)

JuLe Young and Queer (2015)

Selbstbestimmt Leben - Selbstbestimmt Sterben: Veranstaltungsreihe für lesbisch lebende Frauen zu Lebensform, Vorsorge, Sterben und Tod (2015)

Broschüre "Fibel der vielen kleinen Unterschiede" für das Informations-, Bildungs- und Aufklärungsprojekt "Offenheit für vielfältige Lebensweisen" (2015)

Aufzeichnungen eines Storm Squatters George Kuchars „Weather Diaries“ (2014)

Dokumentarfilm „bild:schön" (AT) (2014)

"Engagement-Schmiede" (2014)

Vielfalt aktiv vernetzt. 3. Kongress der christlichen Regenbogengruppen (2014)

Öffentlichkeit für das FrauenLesbenwohnprojekt "RuT-FrauenKultur&Wohnen" und 25jähriges Jubiläum des RuT (2014)

queerbilder (2014)

Leipzigs Drittes Geschlecht. Eine Sittengeschichte (2014)

Kurzfilmcamp für junge Queers (2014)

Themenschwerpunkt: "Homosexualität in Afrika - Afrikanische Initiativen gegen homosexualität" während des afrikanischen Filmfestivals "Jenseits von Europa XIII" (2014)

Gender-Kritik Tagung: Vom Umgang mit der Norm: Passing_Scheitern_Leben for all gender (2014)

Fachtag und Seminare für Multiplikatoren "Homosexualität im ländlichen geprägten Raum" (2014)

Int. Konferenz für Polizeibedienstete aus Europa und Organisationen aus dem Bereich LSBTTIQ; Hauptthemen Homo- und transphobie sowie die Lebenssituation von LSBTTIQ-Personen in Osteuropa (2014)

Affektive Que(e)rverbindungen (2014)

Coming Out - Going Public. Die Kreativprojekte vom Sunrise (2014)

Trans*Shelter (2014)

Lambda trans*t! (2014)

Lesbenfrühlingstreffen in Berlin 2014 (2014)

"Gold for equal rights" -Tagung zur Situation von LGBT und Menschen mit HIV in Russland (2014)

Ach, so ist das?! Biografische Comicreportagen von LGB (2014)

Queerer Drag Workshop - Sei der Mann / Boy / Femme / Kerl / Lady ... deiner Träume! (2014)

Trans* im Alter (2014)

Tagung: Netzwerk Ältere Schwule in Deutschland (2014)

Soziale Bewegungen im Dialog – die LGBTIQ-Bewegung seit ca. 1968 (2014)

„Was wollen wir – Befragung von Lesben, frauenliebende Frauen, queeren Lesben & Transfrauen und –männer in der Rhein-Neckar-Region (2014)

Homosexualität im Spiegel der Wissenschaften. Ein Handbuch (2013)

Queerer Jugendtreff (2013)

Thematische Lesung anlässlich der Einweihung der Gedenkstele für die homosexuellen Opfer des §175 der NS-Zeit und der frühen Bundesrepublik (2013)

2. Berliner Inter*Tagung (2013)

Aktionswoche zum Christopher Street Day vom 09. Bis 18. August 2013. Motto: „Öffnung der Ehe jetzt! Gleiche Rechte für gleiche Liebe“ (2013)

Gründung einer freiwillig arbeitenden Schulaufklärungs-gruppe zum Thema Vielfalt von Lebensweisen (2013)

Fachtagung: In der Stadt und auf dem Land: Sexuelle Orientierung und Homophobie in der Jugendarbeit (2013)

Veranstaltung "Rehabilitierung der nach 1945 wegen Homosexueller Handlungen verurteilten Männer" (2013)

Fachtagung zu „Familie zählt! lesbisch, schwul, hetero, bi, trans* - Hauptsache glücklich!“ (2013)

2. Queere Filmreihe 2013 (2013)

Finanzielle Förderung der Emanzipationsarbeit für gleichgeschlechtlich Liebende in Malawi (2013)

Queer in der Ukraine - Leben, Rechte, Realitäten (2013)

„MANEO-Kiezgeschichten – Band 2“ (2013)

Wissenschaftlich-kulturelles Begleitprogramm zu den Queeren Filmwochen 2013 (2013)

LFT - LesbenFrühlingsTreffen 2013. …ZEITLOS LESBISCH – WIE LEBST DU? (2013)

Zentrum Regenbogen für Lesben, Schwule und andere Identitäten auf dem 34. Deutschen evangelischen Kirchentag in Hamburg, 1. - 5.5.2013 (2013)

Wir lieben. (2013)

Queer durchs Löwenland (2013)

Toleranz Games MV 2013 (2013)

Buchprojekt "Stop Trans*-Pathologisierung" - Druck der 2. Auflage (2013)

Koordination der christlichen LSBT-Gruppen in Deutschland (2013)

Wir schaffen unser eigenes Bild: Fotografie-Projekt lesbischer Frauen in Namibia (2013)

queer-feminist activism beyond borders - Internationales queer-feministisches Festival (2013)

Trans*,na und?! (2013)

Lebenswege von Lesben und Schwulen mit Migrationshintergrund (2013)

Die Vielfalt des Regenbogens- Regenbogen-familiensemiar 2013 (2013)

CAMOUFLAGE (2013)

Erstellung einer Broschüre und eines Films zum 40. Geburtstags vom Sonntags-Club e.V. und seiner Vorläuferin HIB (2013)

Geschlechterrolle rückwärts, Gender Workshop, Modul I und II, diesmal in Wiesbaden (2013)

Geschlecht als Artefakt – Regulierungsweisen in Erwerbsarbeitskontexten (2012)

Pontus Wikner, Psychologische Selbstbekenntnisse (2012)

Nirgendwo daheim. Das bewegte Leben des Bruno Vogel (2012)

LSBT mit Behinderung im Dialog – Messeauftritt bei der Rehacare International 2012 (2012)

Bundesweite Studie: Die Lebenssituation gleichgeschlechtlich liebender Frauen und Männer in der ambulanten und teil-/stationären Altenpflege (2012)

Ausstellung 20 Jahre Cream Team Cologne - 20 Jahre Schwule und Fußball (2012)

GLADT - Summer School (2012)

Q*Flash - queer-feministisches Festival (2012)

Schwul-lesbisches Festival „Queer.Life.Duisburg“ (2012)

Ersatzbeschaffung einer Spülmaschine (2012)

Gender-Workshop „!Geschlechterrolle rückwärts“ (2012)

Inter-Buch (Buch über Intergeschlechtlichkeit vorwiegend aus der Perspektive intergeschlechtlicher Menschen) (2012)

Lebensort/Vielfalt (2012)

Fachtagung „Liebe ohne Grenzen: Homosexualität, Kultur, Migration“ (2012)

Lesbenrechte sind Menschenrechte sind Lesbenrechte" LesbenFrühlingsTreffen (LFT) 2012 in Nürnberg (2012)

Themenzentrum "Homosexualität und Kirche" zum 98. Deutschen Katholikentag vom 16.-20. Mai 2012 in Mannheim (2012)

Buchpublikation zu sozialen Bewegungen in Indien (2012)

Aufführung des Theaterstücks "Schlachter Tango" über das Schicksal des schwulen Bielefelder Juden Ludwig Meyer zur NS-Zeit und anschließendem Gespräch mit dem Schauspieler Michael Grunert (2012)

Lesben, Schwule und Transgender machen Schule - landesweit in Schleswig-Holstein (2012)

Von erster Frauenbewegung bis queer-feministische Bewegung(sgeschicht)en in Göttingen in Wort und Bild - Dokumentation von Beiträgen eines demonstrativen Stadtrundgangs und anderer queerfeministischer Aktivitäten zum 100. Internationalen Frauenkampftag 2011 (2012)

Wissenschaftlich-kulturelles Begleitprogramm zu den Queeren Filmwochen 2012 (2012)

Schule der Vielfalt (2012)

LIBS-Broschüre: "20 Jahre LIBS - Erfahrungen und Perspektiven in der Arbeit mit lesbischen und bisexuellen Mädchen, Frauen und Transgender" (2012)

Anderes Ufer. Schwul-lesbisches Theater von älteren Menschen (2012)

Bildungssseminar: Gender und Homosexualität: Interkulturelles Bildungsseminar für Jugendliche 2012 (2011)

„There’s a struggle on in Uganda…“ – Ein Abend zur Situation von LGBTI in Uganda Film „Kuchus of Uganda“ und Vortrag von Eric Bwire (2011)

Workshop (Berlin, 23./24. April 2012) "The Subtle Racializations of Sexuality: Queer Theory, the Aftermath of Colonial History, and the Late Modern State" (2011)

QUEERE Filmreihe (2011)

Dokumentarfilm „Die Athleten“ (2011)

Looking Backwards Through a Rosa-Tinted Mirror: Eine Neuverfilmung der Schlussszene von Rosa von Praunheims Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt (2011)

Broken Rainbow Fachtag 2011 "Das Tabu beim Namen nennen. Häusliche Gewalt im Nahraum." (2011)

Dossier zu Homophobie in der Zeitschrift iz3w (2011)

Fachtagung zur sexuellen Identitätsentwicklung bei Kindern und Jugendlichen (2011)

Schriftliche Publikation der Studie „Sag mir wo die Lesben sind? Studie zur (Nicht-) Sichtbarkeit von Lesben in der Presse“ als Buch oder Broschüre (2011)

Tage der Vielfalt in Bydgoszcz und Mannheim (2011)

Grafische Gestaltung und Druck eines Flyers und eine Aufwandsentschädigung für die Betreuung der BALSAM Website (2011)

Kick it! Internationales Frauenfußball-Film-Festival (2011)

Lebensbericht des homosexuellen jüdischen KZ-Überlebenden Walter Guttmann (2011)

Gründung eines les-bi-trans-schwules Zentrums in Braunschweig (2011)

Queere Filmwochen 2011 (2011)

young and queer- Jule Gruppe(junge Lesben und transidente Menschen) (2011)

Thematisches Zentrum „Homosexualität und Kirche“ beim 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) vom 1.-5. Juni 2011 in Dresden (2011)

Filmprogramm über die (Film-)Theorie, Geschichte und Ästhetik des Queer Cinema (2011)

Ausstellungsprojekt "Verfolgung Homosexueller in der NS-Zeit", Ausstellung im Rathaus Spandau, Aufführung Musikprojekt zum Gedenken an Schwule KZ-Opfer (2011)

Schwul-lesbische Aufklärung in der Region Trier (2011)

Interkulturelles Bildungsseminar zu Gender und Homosexualität (2011)

Einrichtung "Treffpunkt Lebenslust" (2011)

Buch "Gender und Häuserkampf" (2010)

Kurzfilm /Musikvideo COLD STAR (2010)

Visham – Queer Cinema aus Indien (2010)

Förderung eines schwul-lesbischen Magazins und eines Internetauftritts in Malawi (2010)

Infoflyer der psychosozialen Beratungsangebote des andersROOM (2010)

Ausstellung Homosexualität in der Bravo (2010)

Jugendgruppen- und Schulklassenprojekt zur sexuellen Orientierung:"LesBiSchwules Schulprojekt - Alles ganz anders?!" (2010)

Filmprojekt „Çürük // Ausgemustert“ (2010)

Start der Themenreihe "Verzaubert in die Jahre kommen" - Informationsveranstaltungen für ältere gleichgeschlechtlich liebende Frauen und Männer (2010)

Workshop Homophobie, Devianz und weibliche Homosexualität im Nationalsozialismus. Geschichte und Gedenken (2010)

Schwul-lesbische Kuturwoche (2010)

Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit für den Dachverband Lesben und Alter (2010)

Erzählcafé und Workshop im Rahmen der lesbisch-schwulen Kulturtage in Göttingen: Gemeinschaftliche Wohn- und Lebensformen für ältere Lesben und Schwule: Überregionale Modelle und Wünsche in der Region im Gespräch (2010)

Projektwoche gegen Homophobie in der Schule (2010)

Unterstützung der Werbekampagne für "LEBENSORT VIELFALT" (2010)

Wissenschaftlicher Vortrag zum Thema "Hijras. Indiens sogenanntes 'Drittes Geschlecht' " (2010)

Jahrestagung 2010 des Fachverbandes Homosexualität und Geschichte e.V. (2010)

Veranstaltung zum 75. Todestag von Magnus Hirschfeld (2010)

Veranstaltung des CSD 2010 für Magdeburg inkl. CSD-Aktionswoche (2010)

Aktions- und Vereanstaltungstage zum Internationalen Tag gegen Homophobie (IDAHO) (2010)

Uraufführung "Lesbe sein. Eine Spurensuche lesbischer Frauen" (2010)

Out Trips - ein theaterpädagogisches Projekt mit schwulen, lesbischen und bisexuellen Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Thema "Coming Out" (2010)

Golden Coming-Out: Eine TheaterPerformance (2010)

Zuschuss Druckkosten Buch "Formosissimus Puer. Gedichte auf den Tod des Pagen Alessandro Cinuzzi 1474" (2009)

Reisekostenzuschuss für Recherchearbeiten an der FU Berlin und im Archiv "Spinnboden e.V." für Diss. (2009)

Kontrastive Untersuchung schwuler und lesbischer Kontaktanzeigen im Internet“ (2009)

Homosexualität: Tabuisierung einer Dimension des Diversity Managements Eine Analyse zur Situation am Arbeitsplatz in Deutschland (2009)

Sonderausgabe des GID (GID-Spezial) zur Genetifizierung von Geschlecht und Sexualität; Arbeitstitel: Aus dem Bio-Baukasten - seXY Gene (2009)

i4u - Junge Schwule für junge Schwule (2009)

Symposium "Queer Horror" (2009)

Outreach-Osteuropa, Frankfurter Förderprogramm für schwul-lesbische Sportler/innen aus Osteuropa (2009)

Kurzfilm "Gaytown" (2009)

"Kanada-Projekt" (2009)

Buchprojekt "Bildschön. 20 Jahre Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg" (2009)

Jugendgerechte Ausstattung für die Bildungs- und Beratungseinrichtung Sunrise (2009)

IDAHO-Projektwoche zur Förderung von Toleranz gegenüber sexueller Vielfalt und zur Re-duzierung von Homophobie im Schulkontext (2009)

Rassismus und Homophobie als doppelte Belastung: Queere MigrantInnen in Deutschland Islam und Homosexualität: Homophobie ein westliches Exportprodukt? (2009)

Informationscafe für homo-/bisexuelle Männer im Alter von 14-29 Jahre (2009)

Abbau von Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung - wie kann Mädchenarbeit dazu bei-tragen?" Durchführung eines Trainings für Mädchenarbeiterinnen aus verschiedenen europäischen Ländern und Öffentlichkeitsarbeit für dieses Projekt und das entsteh (2009)

Outrech 2009 (2009)

Internationaler Tag gegen Homophobie 2009 MANEO– Kreativwettbewerb für Jugendliche und Heranwachsende (2009)

Uraufführung - HIStory“ - Geschichte der Homosexuellen in Düsseldorf (2009)

Verzaubert in Nord-ost, Ausstellungsprojekt über lesbisch-schwule Geschichte(n) in Pankow (2009)

Biographisches Porträt von Emma (Külz-)Trosse (1863-1949) und Inspektion ihres homosexuellenpolitischen Werks (2008)

Publikation der wissenschaftlichen Abschlussarbeit "lesbisches Engagement in Ost-Berlin 1978- 1989" (2008)

Entwicklung eines Theaterstückes zum Thema Homosexualität unter Jugendlichen. (2008)

Aktionen CSD Kassel (2008)

Dokumentation der Fachtagung "Schwule Männer im Alter", Oktober 2008 (2008)

Kultur- und Informationsveranstaltung für ältere Lesben und Schwule (2008)

"20 Jahre Rosalinde" - 20 Jahre translesbischwule Arbeit in Leipzig (2008)

Aktion gegen Homophobie mit dem Schwerpunkt Schulen (2008)

Werkstatt Wolgograd (2008)

...und die Vielfalt wohnte unter uns " 2. Kongress zur Vernetzung christlicher Lesben- und Schwulengruppen (2008)

neue Küche (2008)

Ausstellung:"schwul in brandenburg. gestern - heute – hier!" (2008)

Wanderausstellung „Gegen die Regeln“ - Homophobie und schwul-lesbisches Selbstbewusstsein im Sport (2008)

Kreuz & Queer , Mappe für einen schwulen Rundgang / Alter St.-Matthäus-Kirchhof (2008)

Übersichtsflyer für die verschiedenen Zielgruppen (2008)

Michael-Schmidpeter-Preis; Preis von lambda::bayern zur Förderung von Toleranz und Aufklärung zum Thema "Homosexualität" an bayerischen Schulen (2008)

Interkulturelles Symposium (2008)

Forum Queerness in Literatur, Kultur und Medien in der Akademie Waldschlösschen (2008)

James Steakley „Anders als die Andern“. Ein Film und seine Geschichte (2007)

AIDS gibt es überall in Europa (2007)

Anschubfianzierung (2007)

MANEO-Award 2007 (2007)

Veranstaltungsreihe Queer Lectures (2007)

Trans*Calling - Beratung zu Transgeschlechtlichkeit (2007)

Tagung von LSBT mit Behinderung (2007)

Bundesweite Lesbenfrühlingstreffen (LFT) 2007 in Marburg mit dem Motto „Unendliche Weiten – nichts ohne Widerspruch – willkommen im lesbenswerten Raum“ (2007)

Anschaffung von Mobiliar für einen Gruppenraum und ein Beratungszimmer in der neuen Beratungsstelle der AIDS-Hilfe (2007)

Michael-Schmidpeter-Preis; Preis von lambda::bayern zur Förderung von Toleranz und Aufklärung zum Thema „Homosexualität“ an bayerischen Schulen (2007)

Nachlass Hirschfeld/Li (2006)

Gedenkstein für die Rosa-Winkel-Häftlinge des ehem. Konzentrationslagers Buchenwald (2006)

Fortbildungsreihe zur Qualifizierung von Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern für den geplanten Kompetenzverbund „Gleichgeschlechtliche Identität“ in Hessen (2006)

Hometreatment für lesbische Frauen und transidente Menschen (2006)

Ausstellung: Anders als die Anderen - Schwule und Lesben in Köln und Umgebung von 1895 - 1918 (2006)

Einrichtung Internet-Portal für Jungen und junge Männer, die Im Internet anschaffen gehen. (2006)

Jubiläumsband 25 Jahre Waldschlösschen (2006)

AIDS gibt es überall in Europa (2006)

Herstellung von Plakaten zur Öffentlichkeitsarbeit (2006)

Erstellung Broschüre anlässlich 25-jähriges Jubiläum der Schwulenberatung (2006)

Kongress „Interkulturelle Sexualitäten: Homosexualität in den Kulturen der Welt“ (2006)

Herstellung Plakat "Coming Out - Mädchen kommen raus" (2006)

40plus Infobrief (2005)

Durchführung Info-Abende für Informationsabende zu bedeutsamen Themen für Lesben, Schwule und andere (2005)

Aufklärungs-Broschüre "Bei uns gibt es sowas nicht - lesbische Frauen, (k)ein Thema in der Altenpflege (2005)

Transidentität in der Türkei (2005)

10. FrauenKulturtage "Vielfalt Familie" (2005)

Tagung: Ankunft im Alltag - Transgender im privaten und öffentlichen Raum" (2005)

Gestaltung und Druck des Buches „Volle Fahrt voraus – Coming-Out von jungen Lesben und Schwulen mit Behinderung“ (2005)

„Im Anfang war die Vielfalt ...“. 1. Kongress zur Vernetzung der christlichen Lesben- und Schwulengruppen (2005)

Videoprojekt "Junge Schwule und HIV/AIDS" (2005)

Theaterprojekt "Lust und Leid im AIDSzeitalter" (2005)

Maneo-matineen (2005)

Beschaffung von Tischen und Stühlen für den Gruppen- und Veranstaltungsraum (2005)

Hommage an Thomas Mann. Ausstellung zum 50. Geburtstag. Förderung der Öffentlichkeitsarbeit (2005)

Lesben und Alter – Selbstbestimmung bis Zuletzt (2005)

Weiterbildungsmaßnahme zum Thema „lesbische und schwule Lebensentwür-fe/Biografien“ im Bereich der „offenen Altenhilfe“, traditionelle Altenarbeit Berliner Bezir-ke (2005)

Webarchiv zum Ausstellungs- und Archivprojekt "1 - 0 - 1 [one 'o one] intersex. Das Zwei-Geschlechter-System als Menschenrechtsverletzung" (2005)

Öffentlichkeitsarbeit für Angebote für Schwule mit Behinderung (2005)

Ausbau und Eröffnung des Infocafes "Kontakt" von Gerede e.V. Dresden (2004)

Renovierung der Begegnungsstätte und erneuerung des Mobilars (2004)

Schwul-lesbischer Kulturmonat (2004)

Junge Lesben und transidente Menschen (2004)

Offene Angebote für ältere Lesben (2004)

Neuauflage der gleich&gleich-Broschüre "Jugendhilfeangebote" (2004)

Öffentlichkeitsarbeit für das Fest zum 15-jährigen Bestehen (2004)

girls get closer 2004 (2004)

Auftaktveranstaltung zu einem Antidiskriminierungsprojekt mit MultiplikatorInnen (2004)

Geschlechterverwirrungen – oder: who is the man – who is the woman – WHO CARES? (2004)

Power Up - Förderung eines professionellen Umgangs der Jugendlichen auf der Suche nach ihrer sexuellen Identität (2004)

Anschaffung Telefon/Fax-Kombigerät (2004)

Alternativer Welt-AIDS-Präventionskongress (2004)

Archiv-Finder: Lesben/Queer/Trans/Gender (2004)

Anti-Gewalt-Projekt (2004)

Coming Out Beratungs-Hotline (2003)

Update und technische Verbesserung der Website (2003)

Untertitelung eines Videos über die Arbeit des Projektes an Schulen und in Jugendgruppen (2003)

Zuschuss kauf Stühle und Tische bei Umbau LSKH (2003)

Weitergabe "Namensregister für sexuelle Zwischenstufen" an gemeinnüzige Vereine (2003)

Miete für 1 Jahr für 1 Arbeitsplatz + Zuschuss Sachkosten (2003)

Fachtag zur Lesbischen und Schwulen Wissenschaft (2003)

Neukauf PC zur Verwaltung des Vereins und Erstellung von Werbematerialien (2003)

Barrierefreier Umbau des FrauenLesbenzentrums Freiburg (2003)

Programm "HER HAIR", Zuschuss Bühnenbild und Kostüme (2003)

Psychosoziale Arbeit mit behinderten Lesben im Spanungsfeld von Integration und Abgrenzung (2003)

"queer gefilmt"- Jugendvideoworkshop für lesbische und schwule Jugendliche (2003)

"Lesben im ALLtag"- Vernetzung sachsenweit (2003)

Bundesweites Treffen für junge Lesben (2003)

Druckkostenzuschuss für Plakate in psychiatrischen Einrichtungen, Zuschuss Anschaffung Notebooks (2002)

Buchprojekt: „Ausgrenzung der Homosexuellen aus der Volksgemeinschaft“. (2002)

Film- und Theaterprojekt "Die Rätselprinzessin - Robert und Turandot2 (2002)

Beratungsangebot Pflege für alte Lesben und Schwule (2002)

Veranstaltung mit Ska Ngwenya (2002)

Dokumentation einer Kampagne „Lesben im Alter“ in Hamburg (2002)

Schwul- lesbische Kulturwoche v. 28.9. bis 5.10.02 (2002)

Fachtag zur lesbischen und schwulen Wissenschaft in NRW (2002)

Förderung der Einrichtung einer Fachbibliothek in der Beratungsstelle Na Sowas (2002)

Durchführung von Fortbildungen zum Thema Hs in allgemein- und weiterbildenden Schulen (2002)

Schwule Theaterwochenenden , Chanson, Kabarett, Comedy (2002)

Anschaffung eines Videobeamers (2002)

Ausstellung: Geschichte der Lesben und Schwulen in Friedrichshain und Kreuzberg (2002)

Ausstellung: Geschichte gleichgeschlechtlichen Lebens in Hamburg.Kosten (2002)

Unterstützung der Broschüre "Barcelona + Bremen = Mondes 2001, Internationales Austauschtreffen für Lesben in Südfrankreich (2002)

Herrichtung des Lesben- und Schwulenzentrums für Beratungs- und Bildungsarbeit (2001)

Aufklärungs- und Bildungsarbeit für behinderte lesbische Frauen - 1/5 Lohnkosten für 15 Monate (2001)

Veranstaltg "Verfolgt-erniedrigt-ermordet", Wie können Schwule der homosex. Opfer des NS-Terrors gedenken? (2001)

Umbau von pluspunkt (zwei zusätzliche Arbeitsplätze und eine Küche) in der Greifenhagener Str. 6 (2001)

10% Eigenanteil für eine 3/4 ABM Dr. a. Sternweiler (2001)

Teil der Veranstaltungsreihe "lauter Lesbenleben": Lesben im Nationalsozialismus (2001)

Senioren - Wohnprojekt (2001)

Fortbildung für Berater in systemischer Gesprächstherapie (2001)

Theaterprojekt "Szenenwechsel" (2001)

Initiative: "Der homosexuellen NS-Opfer gedenken" (2001)

Veranstaltung zur Situation von Lesben in der Türkei (2001)

Coming out - Gruppenarbeit, Eigenanteil für ABM (2001)

Gestaltung einer Web Site (2001)

Druck von Infornmationsmaterial über die Beratungsstelle Info-Point, + Honorare für die Schulung von ehrenamtl. Mitarbeitern (2001)

Ausstellung über die Berliner Gruppe Gesellschaft für Reform des Sexualstrafrechts (2001)

Queer Easter 2001 (2001)

Fortbildungen zum Thema Homosexualität an allgemein- und weiterbildenden Schulen (2001)

Fortbildung für Beraterinnen u. Psychotherapeutinnen: "Psychoanalyt. Theorien zur weibl. Homosexualität" (2001)

"cause it's all love - weil alles Liebe ist" Aktion mit Broschüre und Plakaten (2000)

Kinospots (2000)

mobile Aufklärung im LK Westmecklenburg (2000)

Homosexualität in der westdeutschen Nachkriegsliteratur (2000)

Café Strich-Punkt (2000)

Zuschuss für Eigenmittelanteil (städt.Förd.) (2000)

Schluss mit dem Abtauchen - Gedanken über mein Altwerden als Lesbe (2000)

"Bremen sagt JA" (2000)

Bedarfsanalyse (2000)

Diskussion mit W. Stecher "Bundeswehr" (2000)

Katalog lesbisch/schwuler Forschungsprojekte (2000)

Stricherveranstaltung im Rahmen des KultHurfestival 2000 (2000)

Vortrag (von und über FLUSS e.V., Freiburg) + (späterer) Workshop (2000)

Anzeigenkampagne für Beratungsangebot (2000)

LesbenFrühlingsTreffen: Podiumsdiskussionen, Zukunftswerkstatt, Demo "politisches Asyl für Lesben" (2000)

Weiterbildung der Mitarbeiter des schwulen Überfalltelefons (2000)

Fahrtkostenzuschuss für les/schw. Jugendliche aus osteuropäischen Ländern (2000)

PC für digitalen Schnitt (2000)

Psychotherapie- und Beratungsführer (2000)

Ausstellung: Polizei und Homosexuelle (2000)

Video für Aufklärungsarbeit in Schulen (2000)

Ausstellung: Hommage an Oscar Wilde (2000)

zur Datenbank der bewilligten Projekte...


Wer wir sind

Die Hannchen-Mehrzweck-Stiftung (hms) ist die größte deutsche Stiftung, die sich für die Emanzipation von Schwulen, Lesben, Trans- und Intersexuellen sowie queerer Bewegung einsetzt.

1991-2016 = 25 Jahre hms:
Newsletter Jubiläumsausgabe lesen...

Was wir fördern

Wir fördern Projekte und/oder Initiativen von gemeinnützigen Vereinen, die im weitesten Sinn durch Bildungsarbeit dazu beitragen, das Selbstbewusstsein, die Identität und die Handlungsspielräume von Lesben, Schwulen, Trans- und Inter­sexuellen in der Gesellschaft zu stärken.
Liste der geförderten Projekte

Wie wir fördern

Förderungen werden ausschließlich als Zuschüsse vergeben.
Antrags­formulare können dirket von der Homepage heruntergeladen oder per Post bzw. Fax beantragt werden.
Unsere Förderpraxis


Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über das Stiftungsvermögen und die Anlagekriterien, unsere Förderpraxis, bereits bewilligte Projekte, hms-eigene Projekte und wie Sie uns unterstützen können, sei es durch eine Spende, Zustiftung oder ein Vermächtnis.

Seit April 2010 ist unser Erbschaftsratgeber verfügbar. Er stellt das Basiswissen in Sachen Nachlass und Testament zusammen und informiert über die Besonderheiten für Lesben und Schwule, gleich ob sie als Singles oder in eingetragenen Lebenspartnerschaften leben.

Wichtige Neuigkeiten und aktuelle Hintergrundinfos finden Sie auch in unserem Newsletter, den Sie entweder hier online lesen oder herunterladen oder sich zuschicken lassen können.


Die hms gedenkt Dr. Hans‑Günter Klein

Der am 24. November 1939 geborene Musik­wissen­schaftler Dr. Hans‑Günter Klein zählte seit den frühen 70er Jahren zu den Unter­stützern der Berliner Schwulen­bewegung und war Mit­begrün­der der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft.
Er verstarb am 7. April 2016 in Berlin und hat die hms in seinem Nach­lass groß­zügig bedacht.
mehr lesen...


European Flag

Note for applicants from other EU countries

hms mainly supports applicants from Germany. In exceptional cases we also approve projects from other EU countries.
read more...


Bei weiterführenden Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:
hms · Postfach 12 05 22 · 10595 Berlin · infohms-stiftung.de

 

Die hms ist verschwestert mit

Homosexuelle Selbsthilfe e.V.

 


Die hms ist Mitglied der

Transparente Zivilgesellschaft

10-Punkte-Liste
der hms-Transparenz


Die hms ist Mitglied im Netzwerk

Transparente Zivilgesellschaft

mehr darüber lesen...


Die hms ist Gründungsmitglied
des Netzwerks

Regenbogenstiftungen

mehr darüber lesen...


 
Hannchen Mehrzweck Stiftung
Postfach 12 05 22
10595 Berlin
infoathms-stiftung.de